Jugendreferentin Tamara Rapp wird verabschiedet

Jugendreferentin Tamara Rapp

Am 11.03.2022 wurde im katholischen Jugendreferat des Dekanates Freudenstadt die neue Dekanatsjugendreferentin Tamara Rapp als Elternzeitvertretung für Pia Lay herzlich begrüßt. Jetzt steht leider schon ihre Verabschiedung an.

Im Bild von links: Nicole Uhde (Dekanatsreferentin), Majella Vater (Dekanatsjugendseelsorgerin), Tamara Rapp mit Blumen (Dekanatsjugendreferentin), Ursula Nafz-Wehle (Verwaltungskraft)

Aufgrund von beruflicher Aus- und Weiterbildung wird Tamara Rapp die Stelle zum 31.8.2022 bereits wieder verlassen. Wir danken ihr für die kurze aber schöne und intensive Zeit im kath. Juref und freuen uns, dass Sie mit ihrer neuen Arbeitsstelle der Diözese erhalten bleibt. Ihr letzter Arbeitstag ist am Freitag, 26.8.2022